Verkehrsunfall Kloster/ Witzelroda

Datum: 24. August 2018 
Alarmzeit: 14:39 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger / Sirene 
Dauer: 2 Stunden 1 Minute 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: L 1121 Bad Salzungen/ Witzelroda 
Fahrzeuge: Florian Bad Salzungen 44, Florian Bad Salzungen 71 
Weitere Kräfte: Florian Etterwinden 19, Florian Etterwinden 41, Rot Kreuz Bad Salzungen 5/82, Rot Kreuz Bad Salzungen 5/85/3, Rot Kreuz Bad Salzungen 7/83, Rot Kreuz Bad Salzungen 8/83 


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden mehrere Feuerwehren aus dem Moorgrund und Bad Salzungen sowie Rettungsmittel des Roten Kreuzes am heutigen Nachmittag alarmiert. Zwei Fahrzeuge kollidierten auf der Landstraße zwischen Bad Salzungen/ Kloster und Witzelroda. Insgesamt mussten vier Verletzte Insassen notärztlich versorgt und ins Klinikum transportiert werden. Die Feuerwehren stellten den Brandschutz sicher und fingen die auslaufenden Betriebsstoffe auf. Die Landstraße zwischen Bad Salzungen und Witzelroda (Moorgrund) wurde für die Dauer des Einsatzes rund zwei Stunden voll gesperrt.

Die Polizei ermittelt derzeit den genauen Unfallhergang, es entstand ein großer Sachschaden an beiden Fahrzeugen.