Verkehrsunfall in Bad Salzungen/ Kloster

Datum: 8. Februar 2022 
Alarmzeit: 9:25 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Kloster 
Fahrzeuge: Florian Bad Salzungen 00 (FEZ), Florian Bad Salzungen 44, Florian Bad Salzungen 71, Florian Bad Salzungen 73 
Weitere Kräfte: Einsatzleitdienst LRA (A-Dienst), Florian Gumpelstadt/ Witzelroda 42, Polizei, Rot Kreuz Bad Salzungen 5/82, Rot Kreuz Bad Salzungen 5/83 


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall im Ortsteil Kloster.
Die Feuerwehren Gumpelstadt/ Witzelroda und Bad Salzungen Stadtmitte wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Kloster alarmiert.
Glücklicherweise konnte der Verunfallte noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte das Fahrzeug verlassen. Nach der notärztlichen Versorgung wurde der Unfallbeteiligte ins Klinikum transportiert.
Die Einsatzstelle wurde gesichert und der Brandschutz hergestellt. Die Straße musste für die Dauer der Rettungsmaßnahmen voll gesperrt werden. Die Unfallursache wird derzeit von der Polizei ermittelt.