Verkehrsunfall, Pkw gegen Ampelanlage

Datum: 21. März 2018 
Alarmzeit: 19:32 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 43 Minuten 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Leimbacher Straße 
Fahrzeuge: Florian Bad Salzungen 44, Florian Bad Salzungen 73 
Weitere Kräfte: Polizei, Rot Kreuz Bad Salzungen 5/83 


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend wurden Bad Salzunger Rettungskräfte von Polizei, Feuerwehr und DRK zu einem Verkehrsunfall in die Leimbacher Straße gerufen. Ein Fahrzeug kollidierte mit einer Ampelanlage, die im Kreuzungsbereich (Kaltwalzwerkreuzung) installiert war. Der Fahrzeugführer musste vom Rettungsdienst glücklicherweise nur ambulant versorgt werden. Unsere Einsatzkräfte nahmen die Einsatzstellensicherung vor und schalteten den Pkw stromlos. Die Leimbacher Straße musste für die Dauer des Einsatzes halbseitig gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen im Kreuzungsbereich.

Zum Unfallhergang wird derzeit von der Polizei ermittelt, am Fahrzeug des Verunfallten entstand ein erheblicher Sachschaden.